Open Access

Open Access Ressourcen

Publikationsserver der Goethe-Universität Frankfurt am Main
Archiviert elektronische Dokumente der Goethe-Universität, darunter die Sammlung "Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft, Allgemeine Linguistik" (= "Linguistik-Repository") und andere Sondersammelgebiete der DFG.

ZASPiL-Archiv
auf dem Linguistik-Repository des Publikationsservers der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Linguistics in Open Access (LingOA)
Eine gemeinnützige Stiftung, die Herausgeber linguistischer Zeitschriften vertritt und dabei den Grundsatz "Fair Open Access" verfolgt.

Glossa : a journal of general linguistics

Open Library of Humanities (OLH)
Eine gemeinnützige Organisation, die sich der Open Access Veröffentlichung in den Geisteswissenschaften widmet, ohne den Autoren Artikelgebühren in Rechnung zu stellen. Sie wurde von einem internationalen Konsortium von Bibliotheken gegründet, um wissenschaftliches Publizieren fairer und zugänglicher zu machen und konsequent für die digitale Zukunft zu bewahren.

Language Science Press
Ein Publikationsmodell für Open Access Bücher in der Linguistik, gegründet von den Linguisten Stefan Müller (FU Berlin) und Martin Haspelmath (MPI EVA Leipzig). Im Rahmen des Projekts werden zahlreiche Open-Access-Publikationen aus verschiedenen Bereichen der Linguistik von den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern selbst produziert.

Semantics & Pragmatics
Diese Open-Access-Fachzeitschrift der Linguistic Society of America (LSA) ist peer-reviewed und publiziert hochwertige Forschungsartikel über Semantik und Pragmatik natürlicher Sprachen.

PLOS ONE (Link zum Suchwort "Linguistics" in "advanced search", "subject")
Eine internationale Open-Access-Fachzeitschrift der Public Library of Science (PLOS), die peer-reviewed ist und alle Wissenschaftsbereiche abdeckt.

DOAJ
Directory of Open Access Journals

OpenDOAR
Directory of Open Access Repositories

DOAB
Directory of Open Access Books

LeibnizOpen
Zentrales Open-Access-Portal der Leibniz-Gemeinschaft

Publikationsserver des Instituts für Deutsche Sprache
Institutionelles Repositorium der wissenschaftlichen Veröffentlichungen des IDS. Enthalten sind bibliographische Daten und zum Teil auch Volltexte.

Dokumentenserver MPG.PuRe
Repository auf der Website "Open Access in der Max Planck Gesellschaft (MPG)" der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.

ScienceOpen
Ein frei zugängliches Forschungsnetzwerk, um wissenschaftliche Informationen zu teilen und zu bewerten. Aus einer Vielzahl von Quellen werden Open Access-Artikel zusammengeführt, kommentiert und diskutiert. Vorgelegte Manuskripte werden gleich veröffentlicht und anschließend in einem vollständig transparenten Peer Review Verfahren ausgewertet. Die Veröffentlichung eines wissenschaftlichen Artikels auf ScienceOpen einschließlich Redaktion und sprachlicher Korrekturen kostet ca. 800 Dollar.


Open Access Informationen

open-access.net
Informationsportal zum freien Zugang zu wissenschaftlichen Informationen.

Open Access in den Philologien
Informationen zu Open Access in den Philologien auf open-access.net

Leibniz Gemeinschaft Open Access
Informationen zu Open Access

Max Planck Open Access
Website "Open Access in der Max Planck Gesellschaft (MPG)" der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.

Berliner Erklärung über den offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen
"Berliner Erklärung über den offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen" auf der Website der "Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V."

DFG Open Access
Informationen zu Open Access auf der Website der "Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)"

BMBF Open Access
Informationsseite des Bundesministeriums für Bildung  und Forschung

Deutscher Wikipedia-Eintrag "Open Access"

SHERPA/RoMEO-Liste
Listet Zeitschriftenverlage danach auf,  welche Formen der Parallel-/Zweitveröffentlichung sie gestatten.

Schwerpunktinitiative "Digitale Information"
Open Access Informationen einer gemeinsamen Initiative der Allianz der Wissenschaftsorganisationen zur Verbesserung der Informationsversorgung in Forschung und Lehre.